Bodybuilding Shop Fitness Shop Singlebörse Sitemap Kontakt Impressum


Wochenangebot

Ab in den Sack Preis: 19,99 €

Pitbull Gym Sweat Shirt

Pitbull Gym Sweat Shirt

Angebot vom:
7.2. bis 15.2.2012



Mediadaten

Online: 1
Heute: 87
Gesamt: 702459
Letzter Besucher: 24.09.2017, 19:23










Fitnessbranche

Hier finden Sie eine Übersicht von verschiedenen Anbietern, Dienstleister oder Zulieferer für die Fitnessindustrie. Sie haben die Möglichkeit direkten Kontakt mit den Firmen aufzunehmen.

Berleburger Schaumstoffwerk - Inserat-ID: 6 vom 18.05.2005 - PLZ Gebiet: 57301
Ort: 57301, Bad Berleburg  

Firma: Berleburger Schaumstoffwerk
Inhaber: Rainer und Ulf, Pöppel
Strasse: Postfach 1180
Telefon: 49 (0)2751 803 0
Fax: 49 (0)2751 803 109

Bilder Vergrößern!

 

Bilder
Vergrößern!

Email: info@berleburger.de
Internet: http://www.berleburger.de      
Firmeninformation:

Wer Gewichte hebt, muss sie auch ablegen. Schwerhanteln hinterlassen auf herkömmlichen Bodenbelägen oft deutliche Eindruckstellen. Regupol Elastikplatten fangen selbst den Sturz von Hanteln im professionellen Gewichtheben ab und schützen zuverlässig den Estrich, der sonst schnell zerstört wäre. Lieferbar in rotbraun, grün, schwarz, grau. Wir liefern:Laufbahnbeläge- Spielfeldbeläge- Kunstrasen-Elastikschichten- Fallschutz für Freibäder- Bodenbeläge- Golfanlagen- Pferdehaltung und -sport Fallschutz für Spielplätze- Sportböden für Hallen- Fitness und Sportböden- Judomatten- Sportmatten- Schießanlagen. .
 

bereits aufgerufen: 1940

Creditreform Aachen Raab KG - Inserat-ID: 3 vom 04.01.2005 - PLZ Gebiet: 52068
Ort: 52068, Aachen  

Firma: Creditreform Aachen Raab KG
Inhaber: Ansprechpartner:, Holger Jansen oder Vertrieb
Strasse: Charlottenburger Allee 27-29
Telefon: 0241-96245-550
Fax: 0241-962220

Bilder Vergrößern!

 

Bilder
Vergrößern!

Email: info@aachen.creditreform.de
Internet: http://www.creditreform.de      
Firmeninformation:

Wir wissen, wo etwas zu holen ist. Lässt die Zahlungsmoral eines Ihrer Kunden stark zu wünschen übrig? Dann treten unsere Inkassospezialisten auf den Plan. Sie sorgen dafür, dass Sie so schnell wie möglich Ihr Geld bekommen. Dass es sich hierbei nicht nur um leere Versprechungen handelt, zeigt unsere Auftragslage: Derzeit bearbeiten wir für rund 4 Millionen Inkassofälle mit Forderungen in unterschiedlicher Höhe und jedes Jahr kommen über eine Million dazu. Davon können die meisten Fälle außergerichtlich, das heißt schon nach dem kaufmännischen Mahnverfahren, abgeschlossen werden. Als äußerst effektive Methode hat sich hier unser Telefoninkasso erwiesen, bei dem wir Ihrem säumigen Kunden im direkten Kontakt sanft Druck machen. Falls wir bei ihm auf taube Ohren stoßen, kann mit Ihrer Zustimmung das gerichtliche Mahnverfahren eingeleitet werden. Die Abwicklung wird dann von einem Anwalt übernommen. Mit kurzen Berichten werden Sie regelmäßig über den Stand der Dinge informiert. Bringt das gerichtliche Mahnverfahren nicht das gewünschte Ergebnis, kann es auf Ihren Wunsch zum Überwachungsverfahren kommen. Dabei verfolgen wir den im gerichtlichen Verfahren erworbenen Titel bis zu 30 Jahre lang. Für Sie ist uns kein Weg zu weit. Ist Ihr säumiger Kunde schon über alle Berge? Kein Problem. Wir bleiben ihm mit unserem Auslandsinkasso auf den Fersen. Dabei arbeiten wir mit einem weltweiten Netz von Creditreform Geschäftsstellen, Partnerunternehmen und Rechtsanwälten zusammen, die auf das Forderungsmanagement im jeweiligen Land spezialisiert sind und sich mit den dortigen Gepflogenheiten und der Rechtslage bestens auskennen. .
 

bereits aufgerufen: 1987

DEUTSCHER SPORTSTUDIO VERBAND E.V. - Inserat-ID: 2 vom 17.12.2004 - PLZ Gebiet: 21073
Ort: 21073, Hamburg
no pic
 

no pic
Firma: DEUTSCHER SPORTSTUDIO VERBAND E.V.
Inhaber: Refit, Kamberovic
Strasse: Bremer Straße 201b
Telefon: 040 766 24 00
Fax: 040 765 12 23

Bilder Vergrößern!

 

Bilder
Vergrößern!

Email: dssv@dssv.de
Internet: http://www.dssv.de      
Firmeninformation:

Seit 1984, also im 20. Jahr, vertritt der DSSV die Interessen der gewerblichen Fitness-/ Wellness-/ Racket-Anbieter in Deutschland. Als Arbeitgeberverband gehört der DSSV zu den Spitzenverbänden der deutschen Wirtschaft, ist Mitglied in der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände. Die Präsidentin des DSSV, Birgit Schwarze, zählt zu den Vorstandsmitgliedern der BDA und ist Sachverständige des Bundes für die Neuregelung des Berufsbildes Sport- und Fitnesskaufmann. Mit heute etwa 80.000 sozialversicherungspflichtigen Beschäftigungsverhältnissen in der Fitnessbranche kommt dem DSSV die herausragende Bedeutung als Sozial- und Tarifpartner zu, denn sämtliche sozialrechtlichen, bildungspolitischen und tarifrechtlichen Regelungen werden vom DSSV auf Arbeitgeberseite geregelt. Fitness- und Wellnessunternehmen sind heute kleinere, spezialisierte Betriebe genauso wie der Filialbetrieb eines börsennotierten Fitnessdienstleisters. Der DSSV vertritt sie alle, unabhängig von Größen- , Angebots- und Mitarbeiterstrukturen. Großes hat die Fitnessbranche bislang erreicht und alles spricht dafür, dass Fitness, Wellness, Gesundheit und Prävention auch im nächsten Jahrzehnt eine herausragende Bedeutung im Gesellschafts- und Wirtschaftssystem der Bundesrepublik Deutschland einnehmen werden. Die Dienstleistung Fitness und Wellness ist eines der Produkte der Zukunft, und die gewerblichen Anbieter stehen mit ihrer Kernkompetenz für diesen Markt. Aufgaben und Ziele: Beratung der Mitglieder in allen betriebswirtschaftlichen, arbeitsrechtlichen, steuerrechtlichen und sozialpolitischen Fragen, um einen langfristigen Betriebserfolg zu gewährleisten Ständiger Kontakt mit dem Gesetzgeber und Politikern aller Parteien, um die Interessen der Fitnessbranche in der Gesellschaft effizient durchzusetzen Beobachtungen der Studio- und Freizeitbranche und aller relevanten gesellschaftlichen Tendenzen: regelmäßige Pressearbeit in Form von Pressemitteilungen und Pressekontakten Integration von neuen Trends Zusammenarbeit mit Industrie- und Handelskammern, Universitäten sowie anderen Institutionen statistische Auswertungen Regelmäßige Existenzgründungsseminare und Existenzgründerberatungen als auch fachliche Stellungnahmen zum Existenzgründungsdarlehen Aus- und Weiterbildung für die Mitglieder und ihr Personal in den Bereichen Fitness, Aerobic, Gesundheit und Marketing Information der Mitglieder durch regelmäßige bundesweite DSSV-Informationsveranstaltungen .
 

bereits aufgerufen: 1964








Hantelparty © 2010 | Impressum - Kontakt - AGBs - Werbepartner

Bookmark Valid HTML 4.01 Transitional